Willkommen bei der
Deutsch-Baltischen Genealogischen Gesellschaft e.V.
 

Archiv und Bibliothek



Seit ihrer Gründung hat die Gesellschaft ein Archiv aufgebaut, das nach etwa 8.000 Familiennamen sortiert inzwischen Unterlagen über fast 20.000 baltische, vorwiegend deutsch-baltische Familien enthält.

Unsere Spezialbibliothek zur baltischen Genealogie umfasst inzwischen über 2.000 Bände. Hier finden sich biographische Lexika, Schüler- und Studentenalben, Gedenkbücher, Adressbücher, Periodika, Kirchenbuchunterlagen mit Namensregistern und vieles mehr, darunter z.B. die bekannte Sammlung Seuberlich.

Ein Lesesaalcomputer ermöglicht den schnellen Zugriff auf zahlreiche Findmittel, Kataloge und Register.

Das Archiv und die Bibliothek stehen Mitgliedern und Interessenten zu den Veranstaltungen der Gesellschaft sowie nach terminlicher Absprache mit den Mitgliedern des Vorstandes zur Verfügung.



Archiv- und Bibliotheksordnung

 
Familienarchiv
(Foto: Karl Volkmann 2008)
 
Bibliothekskatalog
Copyright © 2015   DBGG e.V. Darmstadt